holzverliebt, kreativliebe, projektliebe, selbstgemachtes
Kommentare 6

SELBSTGEMACHTES ♡ Sofa aus Europaletten

Palettensofa

PROJEKTLIEBE – So baut ihr euch ein Palettensofa
Es ist Freitag. Jeden Freitag möchte ich euch ein Projekt für das Wochenende vorstellen. Es ist also Projektfreitag. Heute zeige ich euch, wie ich mein Palettensofa gebaut habe und was ihr alles dazu benötigt. Palettensofa

DAS BENÖTIGT IHR FÜR EUER PALETTENSOFA:
♡ 8 Europaletten
♡ Malerfließ
♡ zwei Rollmatratzen 90×200 cm
♡ Bezugstoff oder Decken
♡ Kissen nach Wunsch

Palettensofa

MALERFLIEß ZUM SCHUTZ FÜR DEN BODEN
Als erstes klebt ihr Malerfließ auf die Unterseite der untersten Paletten. Das schützt vor Kratzern im Boden. Ich habe das Malerfließ einfach mit doppelseitigem Klebeband befestigt.

PALETTEN AUFSTAPELN
Für eine gute Sitzhöhe eignen sich zwei Paletten übereinander. Ich habe mich für eine U-Form entschieden. Ihr könnt natürlich auch jede andere Form ausprobieren.

Palettensofa

MATRATZE ALS SITZPOLSTER
Als Polster eignen sich am besten Matratzen. Ich habe für mein Sofa zwei Rollmatratzen 90×200 cm verwendet. Eine Matratze kostet ca. 30-50 €. Zum Schutz für die Matratzen könnt ihr zwischen den Paletten und der Auflage ebenfalls Malerfließ oder Teppichunterlagen verwenden.

Palettensofa Palettensofa

BEZUGSTOFF 
Zum Schluss die Matratzen noch mit Stoff oder Decken beziehen. Ich habe eine weiße Tagesdecke von Ikea als Bezug genommen. Die Enden habe ich unter die Matratze gesteckt und mit Sicherheitsnadeln befestigt.Palettensofa Palettensofa Palettensofa Palettensofa

Ich hoffe euch gefällt mein Sofa aus Europaletten.
Habt ihr auch Möbel aus Paletten selbst gemacht?

Hier gibt’s noch die Anleitung als Inspiration für euer #kreativliebeMagazin zum Download.
kreativliebe_sofa_aus_europaletten

 

Teilen
Share on FacebookPin on Pinterest

6 Kommentare

  1. frank friebe sagt

    Echt nice aber sag mal müssten die Roll,atratzen nicht 80×200 sein, da die Paletten eigentlich ja auch nur 80 breit sind?

    • SandraDenis sagt

      Hallo 😉 schön das dir das Sofa gefällt! Das ist richtig, du kannst auch 80×200 Matratzen verwenden, wenn du passende findest! Meine stehen nach hinten weg etwas drüber, stört aber gar nicht und fällt auch nicht auf 😉

  2. A.P. sagt

    Hallo!
    Musste das Holz vorher nicht angeschliffen werden?
    Und anschliessend irgendwas zum Schutz, wie z.B. Lasur aufgetragen werden?

    Ich baue gerade mein eigenes Palettensofa und bin auf der Suche nach Tipps und Tricks 😉
    Sehr gemütlich sieht deine kleine Palettenlounge aus 🙂

    • SandraDenis sagt

      Hallo 😉 du kannst natürlich das Holz vorher abschleifen, das erspart dir bestimmt ein paar Holzsplitter. Ich selbst habe sie jedoch nicht abgeschliffen und auch keine Lasur aufgetragen. Wenn die Möbel draußen stehen, würde ich allerdings eine Lasur verwenden. Liebe Grüße, Sandra

  3. Petra Pophal sagt

    Moin…..Top Idee…..hab es gerade durch Zufall gesehen und festgestellt,daß ich es selber genau so gemacht habe,wie hier beschrieben!!!!Ist mega einfach,und leicht von jedem mit ein paar Handgriffen umzusetzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.